Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Singstunde/Abendandacht mit Rahmenprogramm

4 Oktober 14:30 - 18:00

Rahmenprogramm zur Abendandacht in Köln am 4. Oktober 2020

14:30 Uhr: Führung ‚Der Übergang von der Romanik zur Gotik‘ mit Dr. Susanne Wischermann, M.A. (SAM – Service für Ausstellungen und Museen).

Quiz: Wie oft passt Notre Dame de Paris in den Kölner Dom? Warum gab es über 300 Jahre einen Baustopp? Warum muss der Kölner Dom immer schwarz bleiben?

Start ist an der Kreuzblume des Kölner Doms, gegenüber dem Haupteingang.
Die Führung ist auf max. 20 Personen beschränkt.
Daher unbedingt über das Pfarramt anmelden, Tel. 0 21 51 486 19 76 oder ch.herrmann@ebu.de
Während der Führung gelten Abstandsregeln und Maskenpflicht.
An der romanischen Pfeilerbasilika St. Andreas wird der Übergang von der Romanik zur Gotik erläutert.
Die Führung wird bis ca. 16 Uhr gehen.

Im Anschluss an die Führung gibt es die Möglichkeit zur Stärkung in der Café-Lounge des CityClass Hotel Residence am Dom, Alter Markt 55, 50667 Köln. Von dort kann man bequem zu Fuß zu St. Maria im Kapitol gehen, wo um 17 Uhr in der Hauptkirche die Abendandacht beginnt.

Details

Datum:
4 Oktober
Zeit:
14:30 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Köln, St. Maria im Kapitol
Kasinostraße 6
Köln, 50676
+ Google Karte